Beitrag teilen

Verkehrslenkung nach Verkehrsunfall

08.02.2020 - 04:58
B8, Höhe Gewerbegebiet Bahnhofswald

Am Samstag in den frühen Morgenstunden ereignete sich auf der B8 bei Emskirchen ein Verkehrsunfall.
Da die Straße stark verunreinigt war wurde die Feuerwehr Emskirchen zu Verkehrslenkung alarmiert.
Die Einsatzkräfte sperrten die Bundesstraße in diesem Bereich auf Anordnung der Polizei komplett, leiteten den Verkehr um und streuten ausgelaufene Betriebsstoffe ab.
Die Strassenmeisterei reinigte die Fahrbahn und ein Abschleppunternehmen transportierte den verunfallten PKW ab.
Nach gut einer Stunde war die Straße wieder frei befahrbar.

  • Stichwort:

  • THL 1
  • Personal:

  • 8
  • Feuerwehren:

  • keine weiteren Feuerwehren
  • Kräfte:

  • Abschleppdienst
  • Polizei
  • Straßenbauamt

Einsatzbilder:

keine Bilder vorhanden

Einsatzort:

Keine Daten zum Einsatzort verfügbar!