Beitrag teilen

Gasgeruch im Gebäude

09.07.2020 - 07:05
Emskirchen, Nürnberger Straße

Die Alarmmeldung für die Feuerwehr Emskirchen von der Leitstelle Ansbach lautete am Donnerstag in den frühen Morgenstunden: "Unklarer Geruch nach Gas und Schwefel, nach vermutlicher Sprengung eines Geldautomaten" .

An der Einsatzstelle, ein Verbrauchermarkt in Emskirchen, wurden in Absprache mit der Polizei im und am Gebäude Messungen durchgeführt.
Nachdem keinerlei gefährliche Konzentrationen feststellbar waren, konnte nach kurzer Bereitschaft der Einsatz beendet werden.

  • Stichwort:

  • ABC
  • Personal:

  • 12
  • Feuerwehren:

  • keine weiteren Feuerwehren
  • Kräfte:

  • KBM
  • Kriminalpolizei
  • Polizei
  • Rettungsdienst

Einsatzbilder:

keine Bilder vorhanden

Einsatzort:

Keine Daten zum Einsatzort verfügbar!