Beitrag teilen

VU mit PKW

10.09.2021 - 18:25
Rennhofen

Rennhofen - Mit der Meldung " Verkehrsunfall mit zwei PKW" wurde die Feuerwehr Emskirchen zusammen mit der zuständigen Ortsteilfeuerwehr von der ILS (Integrierte Leitstelle) Ansbach am Freitagabend alarmiert.

Auf der Kreisstraße NEA 24, Kreuzung Rennhofen/Buchklingen waren zwei PKW kollidiert.
Die Ortsteilwehr Rennhofen sperrte bei Eintreffen der Feuerwehr Emskirchen bereits die Unfallstelle ab.
Die Erkundung ergab, dass sich zur Zeit des Unfalls, in jedem der zwei beteiligten Fahrzeuge eine Person befand, welche beide bereits selbstständig ausgestiegen waren.
Die Feuerwehr übernahm die Erstversorgung der Verletzten sowie eine Komplettsperrung der Straße für die Landung des Rettungshubschraubers Christoph 27 aus Nürnberg.
Parallel dazu konnte der Brandschutz sichergestellt und auslaufende Betriebsstoffe abgebunden werden.

Nach der Übergabe der Verletzten an den Rettungsdienst, der diese zur weiteren Versorgung in umliegende Kliniken brachte und Bergung der Unfallfahrzeuge wurde im Anschluss der Kreisbauhof als zuständiger Straßenbaulastträger mit der Beschilderung der Einsatzstelle beauftragt.

  • Stichwort:

  • THL1
  • Personal:

  • 19
  • Kräfte:

  • Abschleppdienst
  • Notarzt
  • Polizei
  • Rettungsdienst
  • Rettungshubschrauber

Einsatzbilder:

Einsatzort:

Die angezeigte Route und die Daten wurden automatisch berechnet und weicht möglicherweise von der Einsatzfahrt ab!
Die Anfahrt betrug ca. und dauerte ca.