Beitrag teilen

VU Auslaufende Betriebsstoffe

23.07.2022 - 15:08
Emskirchen, Hindenburgstraße

Emskirchen - Zu einem Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen wurde die Feuerwehr Emskirchen Samstag Nachmittag in die Hindenburgstraße alarmiert. Nach der ersten Lagemeldung übernahmen wir die Erstversorgung der Patienten sowie die Verkehrsabsicherung. Zudem positionierten wir am Festplatz ein Fahrzeug, um den Notarzt, der mittels Rettungshubschrauber eingeflogen wurde, an die Einsatzstelle zu befördern.
Nachdem ein Abschleppunternehmen das Fahrzeug aufgeladen hatte, wurden die ausgelaufenen Betriebsstoffe noch beseitigt und wir konnten nach ca. 1,5 Stunden wieder einrücken.

  • Stichwort:

  • ABC
  • Personal:

  • 13
  • Feuerwehren:

  • keine weiteren Feuerwehren
  • Kräfte:

  • Abschleppdienst
  • Polizei
  • Rettungdienst
  • Rettungshubschrauber

Einsatzbilder:

Einsatzort:

Keine Daten zum Einsatzort verfügbar!